Komponist/in

Laurence Rosenthal

* 04.11.1926 - Detroit, Michigan, USA

Über Laurence Rosenthal

Laurence Rosenthal

Laurence Rosenthal (* 4. November 1926 in Detroit, Michigan, USA) ist ein US-amerikanischer Komponist für Filmmusiken.

Leben

Laurence Rosenthal absolvierte die Eastman School of Music und studierte bei Nadia Boulanger zwei Jahre Komposition in Paris. Auch führte ihn sein Werdegang nach Salzburg, wo er als Dirigent am Mozarteum engagiert wurde. Im Zweiten Weltkrieg kämpfte Rosenthal in der United States Air Force, und konnte so dank seines Talents, zum Komponisten für Aufklärungs- und Propagandafilme der US-Armee aufsteigen.

Nach dem Krieg ließ sich Rosenthal in New York City nieder, und begann, für Theaterstücke die Musiken zu komponieren. 1955 debütierte Rosenthal als Komponist seines ersten Spielfilms, des US-Westerns Yellowneck. Rosenthal gilt als gefragter Komponist, der in seiner über 50 Jahre dauernden Karriere für über 110 Filme und Fernsehserien komponierte. Er war zweimal für den Oscar, und ebenso oft für den Golden Globe Award nominiert – eine Auszeichnung blieb ihm jedoch stets verwehrt.

2006 wurde er von der American Society of Composers, Authors, and Publishers mit einem ASCAP Award für sein Lebenswerk geehrt.

Filmografie (Auswahl)

Spielfilme

  • 1961: Ein Fleck in der Sonne (A Raisin in the Sun)
  • 1962: Licht im Dunkel (The Miracle Worker)
  • 1963: Becket (Becket)
  • 1975: Mit Dynamit und frommen Sprüchen (Rooster Cogburn and the Lady)
  • 1976: Der Mann, den sie Pferd nannten – 2. Teil (The Return of a Man Called Horse)
  • 1976: Die 21 Stunden von München (21 hours at Munich)
  • 1978: Dreckige Hunde (Who’ll Stop the Rain)
  • 1979: Meteor (Meteor)
  • 1980: Der Tag, an dem Christus starb (The Day Christ Died)
  • 1981: Kampf der Titanen (Clash of the Titans)
  • 1983: …und wenn der letzte Reifen platzt (Heart Like a Wheel)
  • 1988: Agent ohne Namen (The Bourne Identity)
  • 1988:
  • 1990: Stauffenberg – Verschwörung gegen Hitler (The Plot to Kill Hitler)
  • 1991: Die Strauß-Dynastie (The Strauss Dynasty)
  • 1995: Katharina die Große (Catherine the Great)
  • 1996: Der Mann, der Eichmann jagte (The Man, Who Captured Eichmann)
  • 2000: A Time For Dancing

Fernsehserien

  • 1978–1983: Fantasy Island (Fantasy Island)
  • 1992–1993: Die Abenteuer des jungen Indiana Jones (The Young Indiana Jones Chronicles)

Auszeichnungen

  • 1965: Nominiert für den Oscar in der Kategorie Beste Filmmusik für: Becket (Becket)
  • 1973: Nominiert für den Oscar in der Kategorie Beste Filmmusik für: Man of La Mancha

  • 1965: Nominiert für den Golden Globe Award in der Kategorie Beste Filmmusik für: Becket (Becket)
  • 1972: Nominiert für den Golden Globe Award in der Kategorie Bester Filmsong für: The African Elefant

Zudem war Rosenthal 12mal für den Emmy nominiert, und konnte 7 der Fernsehpreise für sich beanspruchen.

Weblinks

  • Offizielle Website

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 05. April 2013, 04:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Grafite, Silewe, Lómelinde, Sebbot, Magpie ebt, SeptemberWoman, Darev, WerstenerJung, PDD, Aktionsbot, Rybak, MoserB, AN, ADwarf, Johnny T. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Laurence Rosenthal

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Peter Gilbert
A Time For Dancing Userwertung:

Produktionsjahr: 2000
Schauspieler/innen: Larisa Oleynik, Shiri Appleby, Peter Coyote, Patricia Kalember, Amy Madigan, Shane West, Scott Vickaryous, Anton Yelchin, Lynn Whitfield
FSK 12
Regie: William A. Graham
Der Mann, der Eichmann jagte Userwertung:

Produktionsjahr: 1996
Schauspieler/innen: Robert Duvall, Arliss Howard, Jeffrey Tambor, Jack Laufer, Nicolas Surovy, Joel Brooks, Michael Laskin, Sam Robards, Michael Tucci, Rusty Schwimmer, Rita Zohar
Katharina die Große
FSK 12
Regie: John Goldsmith, Marvin J. Chomsky
Katharina die Große Userwertung:

Produktionsjahr: 1995
Schauspieler/innen: Catherine Zeta-Jones, Paul McGann, Ian Richardson, Brian Blessed, John Rhys-Davies, Craig McLachlan, Hannes Jaenicke, Agnès Soral, Mark McGann, Karl Johnson, Stephen McGann, Veronica Ferres, Mel Ferrer, Jeanne Moreau, Omar Sharif, Tim McInnerny, Horst Frank

Regie: Marvin J. Chomsky
Die Strauß-Dynastie Userwertung:

Produktionsjahr: 1991
Schauspieler/innen: Anthony Higgins, Stephen McGann, Lisa Harrow, David Yelland, Vernon Dobtcheff, Anton Lesser, Edward Fox, Julia Stemberger, Sophie Ward, Emily Richard, Herwig Seeböck, John Gielgud, John Rhys-Davies, Cherie Lunghi, Duncan Bell, Adrian Lukis, Geoffrey Whitehead
Stauffenberg – Verschwörung gegen Hitler
FSK 12
Regie: Lawrence Schiller
Stauffenberg – Verschwörung gegen Hitler Userwertung:

Produktionsjahr: 1990
Schauspieler/innen: Brad Davis, Madolyn Smith Osborne, Ian Richardson, Kenneth Colley, Michael Byrne, Helmuth Lohner, Jonathan Hyde, Rupert Graves, Helmut Griem, Mike Gwilym, Heather Chasen, John McEnery, Jack Hedley, Vernon Dobtcheff, Christoph Eichhorn, Michael Fitzgerald, Burkhard Heyl
Agent ohne Namen
FSK 16
Regie: Roger Young
Agent ohne Namen Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Richard Chamberlain, Jaclyn Smith, Shane Rimmer, Donald Moffat, Anthony Quayle, Yorgo Voyagis
FSK 18
Regie: Dick Lowry
F.B.I. Mörder Userwertung:

Produktionsjahr: 1988

Regie: Jonathan Kaplan
…und wenn der letzte Reifen platzt Userwertung:

Produktionsjahr: 1983
Schauspieler/innen: Bonnie Bedelia, Beau Bridges, Leo Rossi, Anthony Edwards, Hoyt Axton, Terence Knox, Byron Thames
Kampf der Titanen
Actionfilm FSK 12
Regie: Desmond Davis
Kampf der Titanen Userwertung:

Produktionsjahr: 1981
Schauspieler/innen: Harry Hamlin, Judi Bowker, Burgess Meredith, Maggie Smith, Ursula Andress, Claire Bloom, Jack Gwillim, Siân Phillips, Laurence Olivier, Neil McCarthy, Vida Taylor, Susan Fleetwood, Tim Pigott-Smith, Donald Houston
FSK 12
Regie: James Cellan Jones
Der Tag, an dem Christus starb Userwertung:

Produktionsjahr: 1980
Schauspieler/innen: Chris Sarandon, Colin Blakely, Keith Michell, Jonathan Pryce, Barrie Houghton, Jay O. Sanders, Eleanor Bron, Tim Piggott-Smith, Delia Boccardo, Hope Lange, Oliver Cotton, Gordon Gostelow, Harold Goldblatt
Meteor
Science-Fiction FSK 12
Regie: Ronald Neame
Meteor Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Sean Connery, Natalie Wood, Karl Malden, Brian Keith, Martin Landau, Trevor Howard, Richard Dysart, Henry Fonda, Joseph Campanella, Bo Brundin, Katherine De Hetre, Michael Zaslow, Allen Williams, Bibi Besch
Dreckige Hunde
Actionfilm FSK 16
Regie: Karel Reisz
Dreckige Hunde Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Nick Nolte, Tuesday Weld, Michael Moriarty, Anthony Zerbe, Richard Masur, Ray Sharkey, Gail Strickland, Charles Haid, David Opatoshu, Joaquin Martinez, James Cranna, Timothy Blake, Shelby Balik, Jean Howell, José Carlos Ruiz
FSK 16
Regie: John Hough
Verstecktes Ziel Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Sophia Loren, John Cassavetes, George Kennedy, Robert Vaughn, Patrick McGoohan, Bruce Davison, Edward Herrmann, Max von Sydow, Ed Bishop, Lee Montague, Alan Tilvern, Hal Galili, Bernard Horsfall, John Junkin, Sigfrit Steiner, Heinz Bennent
Die 21 Stunden von München
FSK 16
Regie: William A. Graham
Die 21 Stunden von München Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: William Holden, Franco Nero, Shirley Knight, Anthony Quayle, Richard Basehart, Noel Willman, Georg Marischka, Walter Kohut, Jan Niklas, David Hess, Paul L. Smith, Günther Maria Halmer, Michael Degen, Herbert Fux
Der Mann, den sie Pferd nannten – 2. Teil
FSK 12
Regie: Irvin Kershner
Der Mann, den sie Pferd nannten – 2. Teil Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Richard Harris, Gale Sondergaard, Geoffrey Lewis, William Lucking, Jorge Luke, Jorge Russek
Mit Dynamit und frommen Sprüchen
FSK 12
Regie: Stuart Millar
Mit Dynamit und frommen Sprüchen Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: John Wayne, Katharine Hepburn, Anthony Zerbe, Richard Romancito, Richard Jordan, John McIntire, Strother Martin, Jack Colvin, Lane Smith
Die Stunde der Komödianten
FSK 16
Regie: Peter Glenville
Die Stunde der Komödianten Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Richard Burton, Elizabeth Taylor, Alec Guinness, Peter Ustinov, Paul Ford, Lillian Gish, Georg Stanford Brown, Roscoe Lee Browne, Gloria Foster, James Earl Jones, Zakes Mokae, Raymond St. Jacques
Becket
FSK 16
Regie: Peter Glenville
Becket Userwertung:

Produktionsjahr: 1963
Schauspieler/innen: Richard Burton, Peter O'Toole, John Gielgud, Gino Cervi, Paolo Stoppa, Donald Wolfit, Pamela Brown, Felix Aylmer, Percy Herbert, Inigo Jackson, Niall MacGinnis
Licht im Dunkel
Biographie FSK 12
Regie: Arthur Penn
Licht im Dunkel Userwertung:

Produktionsjahr: 1962
Schauspieler/innen: Anne Bancroft, Victor Jory, Inga Swenson, Patty Duke, Andrew Prine, Kathleen Comegys
Ein Fleck in der Sonne

Regie: Daniel Petrie
Ein Fleck in der Sonne Userwertung:

Produktionsjahr: 1961
Schauspieler/innen: Sidney Poitier, Claudia McNeil, Ruby Dee, Diana Sands, Ivan Dixon, John Fiedler, Louis Gossett Jr., Stephen Perry

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!