Komponist/in

Jonathan Elias

* 30.11.1955 - New York City

Über Jonathan Elias

Jonathan Elias

Jonathan Elias (* 1956 in New York City) ist ein US-amerikanischer Filmkomponist.

Leben

Elias, der ab dem sechsten Lebensjahr Klavierunterricht hatte, studierte an der Eastman School of Music in Rochester und dem Bennington College in Vermont. 1979 debütierte er als Filmkomponist mit der Musik zu Ridley Scotts Alien. Seit 1986 komponierte er auch für Popmusik-Gruppen wie John Taylors Duran Duran (1988 Album Big Thing), B.B. King, Alanis Morissette, James Taylor und Yes.

1990 erschien inspiriert von Fotos Edward S. Curtis' sein erstes eigenes Album Requiem for the Americas: Songs from the Lost World, an dem u.a. Toni Childs, Michael Bolton, Patti Scialfa und Jon Anderson mitwirkten.

1992 ging Elias nach Kalifornien, wo u.a. die Musiken zu Chaplin und The Singing Detective entstanden. 1999 wurde seine neunteilige Choralsinfonie The Prayer Cycle uraufgeführt. An der Aufführung wirkten Alanis Morissette, Linda Ronstadt, James Taylor, Ofra Haza aus Israel, der Pakistani Nusrat Fateh Ali Khan, Salif Keita aus Mali und die Tibeterin Yungchen Lhamo mit. Als Fortsetzung des Werkes entstand Prayers in Silence, das vom London Philharmonic Orchestra und Chor und den Solisten Sting, Salif Keita, Rahat Fateh Ali Khan und Jonathan Davis uraufgeführt wurde.

Diskographie

Soloalben

  • Requiem for the Americas: Songs from the Lost World (1990)
  • The Prayer Cycle (March 23, 1999 Sony Classical)
  • American River (album)|American River (August 24, 2004 Decca Records)
  • The Prayer Cycle II (2008, Universal Classics Group) – upcoming

Als record producer (Auswahl)

  • Big Thing (1987), Duran Duran
  • Gutterboy (1990), Gutterboy
  • Bullet Proof Heart (1990), Grace Jones
  • Union (1991), Yes
  • The Futurist (2004), Robert Downey, Jr.

Film- und Fernsehkompositionen

Filme

  • 1984: Kinder des Zorns (Children of the Corn)
  • 1985: Tuff Turf
  • 1986: Vamp
  • 1986: 9½ Wochen, Titelsong
  • 1985: Nichts wie weg (Almost You)
  • 1988: Two Moon Junction
  • 1988: Blue Jean Cop (Shakedown)
  • 1989: Pfui Teufel – Daddy ist ein Kannibale (Parents)
  • 1989: Wilder Sand (Far from Home)
  • 1989: Rude Awakening
  • 1989: Forced March
  • 1992: Chaplin, Titelsong
  • 1993: Morgen früh, so Gott will... (Morning Glory)
  • 1994: Leprechaun 2
  • 1994: Jailbait
  • 1996: Recon
  • 2006: Kids – In den Straßen von New York (A Guide to Recognizing Your Saints)
  • 2007: Pathfinder – Fährte des Kriegers
  • 2009: Fighting
  • 2011: The Son of No One

Serien

  • 1990: Geschichten aus der Gruft, Episode The Sacrifice
  • 1999: Pensacola – Flügel aus Stahl (Pensacola: Wings of Gold, Fernsehserie)
  • 1999: The Century: America's Time
  • 2000–2002: Invisible Man – Der Unsichtbare
  • 2009: Children of the Corn

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 02. April 2013, 19:04 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: YMS, Silewe, Lómelinde, Anstecknadel, Critican.kane, Sebbot, Schraubenbürschchen, Napstärhead, Sitacuisses, ADwarf, Rotkraut, Toolittle, Phantom, PeterGuhl, Jón. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Jonathan Elias

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
The Son of No One
Thriller
Regie: Dito Montiel
The Son of No One Userwertung:

Produktionsjahr: 2011
Schauspieler/innen: Channing Tatum, Al Pacino, Juliette Binoche, Ray Liotta, Katie Holmes, Tracy Morgan, Jake Cherry
Fighting
Actionfilm FSK 16
Regie: Dito Montiel
Fighting Userwertung:

Produktionsjahr: 2009
Schauspieler/innen: Channing Tatum, Terrence Howard, Zulay Henao, Luis Guzmán, Brian J. White, Flaco Navaja, Michael Rivera, Peter Anthony Tambakis, Anthony DeSando, Roger Guenveur Smith, Cung Le
Pathfinder – Fährte des Kriegers
Abenteuer FSK 18
Regie: Marcus Nispel
Pathfinder – Fährte des Kriegers Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Karl Urban, Clancy Brown, Ralf Möller, Moon Bloodgood
Kids – In den Straßen New Yorks
FSK 16
Regie: Dito Montiel
Kids – In den Straßen New Yorks Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Robert Downey junior, Rosario Dawson, Shia LaBeouf, Melonie Diaz, Chazz Palminteri, Dianne Wiest, Channing Tatum, Eric Roberts, Martin Compston
Leprechaun 2
FSK 18
Regie: Rodman Flender
Leprechaun 2 Userwertung:

Produktionsjahr: 1994
Schauspieler/innen: Warwick Davis, Charlie Heath, Shevonne Durkin, Sandy Baron, Adam Biesek
FSK 18
Regie: Meiert Avis
Lolita Kill Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Matt Frewer, Drew Barrymore, Richard Masur, Karen Austin, Susan Tyrrell, Andras Jones, Dick Miller, Anthony Rapp, Connie Sawyer, Jennifer Tilly, Stephanie Walski
FSK 16
Regie: Bob Balaban
Pfui Teufel – Daddy ist ein Kannibale Userwertung:

Produktionsjahr: 1989
Schauspieler/innen: Randy Quaid, Mary Beth Hurt, Sandy Dennis, Bryan Madorsky, Juno Mills Cockell, Kathryn Grody, Deborah Rush, Graham Jarvis, Helen Carscallen, Warren Van Evera
Two Moon Junction
FSK 16
Regie: Zalman King
Two Moon Junction Userwertung:

Produktionsjahr: 1988
Schauspieler/innen: Sherilyn Fenn, Richard Tyson, Louise Fletcher, Burl Ives, Kristy McNichol, Martin Hewitt, Juanita Moore, Don Galloway, Millie Perkins, Milla Jovovich
Vamp
FSK 18
Regie: Richard Wenk
Vamp Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: Grace Jones, Chris Makepeace, Robert Russler, Gedde Watanabe, Sandy Baron
Kinder des Zorns
FSK 18
Regie: Fritz Kiersch
Kinder des Zorns Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Peter Horton, Linda Hamilton, John Franklin, Courtney Gains

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!