Komponist/in

Grégoire Hetzel

* 30.11.1971 - Paris, Frankreich

Über Grégoire Hetzel

Grégoire Hetzel

Grégoire Hetzel (* 1972 in Paris, Frankreich)[1] ist ein französischer Komponist und Schriftsteller.

Leben

Nachdem am Conservatoire de Paris graduierte, war er hauptsächlich als Filmkomponist für Filme wie Das Leben ist seltsam, Ein freier Mann und zuletzt für den international bekannten und für den Oscar nominierten Die Frau die singt – Incendies tätig. Seine erste César-Nominierung für die Beste Filmmusik erhielt er für das 2010 erschienene französische Drama The Tree.

2003 veröffentlichte Hetzel mit Le vert paradis seinen ersten Roman, welcher bisher noch nicht ins Deutsche übersetzt wurde.[2]

Filmografie (Auswahl)

  • 2001: Le stade de Wimbledon
  • 2003: Nicht zu verheiraten (Vert paradis )
  • 2004: Das Leben ist seltsam (Rois et reine)
  • 2005: Hotel Marysol (Le passager)
  • 2006: Der Liebespakt: Simone de Beauvoir und Sartre (Les amants du Flore)
  • 2007: Der Killer (Le tueur)
  • 2007: Ein freier Mann (Candidat libre)
  • 2007: Jellyfish – Vom Meer getragen (Meduzot)
  • 2008: Un conte de Noël
  • 2009: Complices
  • 2010: Die Frau die singt – Incendies (Incendies)
  • 2010: L'avocat
  • 2010: The Tree (LArbre)''
  • 2011: Americano

Werke

  • 2003: Le vert paradis

Auszeichnungen

César

  • 2011: Nominierung für die Beste Filmmusik von The Tree

Einzelnachweise

  1. Grégoire Hetzel auf film-music-services.com (englisch), abgerufen am 28. November 2011
  2. Benoit Basirico: Interview auf cinezik.org vom 16. September 2006 (französisch), abgerufen am 28. November 2011

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 29. März 2013, 10:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Re probst, Anstecknadel, Critican.kane. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Grégoire Hetzel

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Der Kuss von Béatrice
Drama
Regie: Martin Provost
Der Kuss von Béatrice Userwertung:

Produktionsjahr: 2017
Schauspieler/innen: Catherine Frot, Catherine Deneuve, Olivier Gourmet, Quentin Dolmaire, Mylène Demongeot, Pauline Étienne, Pauline Parigot, Marie Gili-Pierre, Audrey Dana, Jeanne Rosa, Élise Oppong, Ingrid Heiderscheidt, Jacques Mechelany, Ana Rodriguez, Karidja Touré, Jisca Kalvanda, Fayçal Safi
La Belle Saison - Eine Sommerliebe
Liebesfilm
Regie: Catherine Corsini
La Belle Saison - Eine Sommerliebe Userwertung:

Produktionsjahr: 2015
Schauspieler/innen: Cécile De France, Izïa Higelin, Noémie Lvovsky, Jean-Henri Compere, Loulou Hanssen, Kévin Azaïs, Benjamin Bellecour, Laetitia Dosch, Sarah Suco, Calypso Valois, Nathalie Beder, Bruno Podalydès, Antonia Buresi, Julie Lesgages, Benjamin Baroche, Alix Bénézech, Nathalie Lovigui
Das blaue Zimmer
Drama FSK 12
Regie: Mathieu Amalric
Das blaue Zimmer Userwertung:

Produktionsjahr: 2014
Schauspieler/innen: Mathieu Amalric, Léa Drucker, Stéphanie Cléau, Laurent Poitrenaux, Serge Bozon, Blutch, Mona Jaffart, Véronique Alain, Paul Kramer, Alain Fraitag, Christelle Pichon, Mustapha Abourachid, Olivier Mauvezin, Alexandre Patoyt, Henri Cherel, Tonio Chanca, Jean-Yves Cresenville
Die Frau die singt – Incendies
Drama FSK 12
Regie: Denis Villeneuve
Die Frau die singt – Incendies Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Lubna Azabal, Mélissa Désormeaux-Poulin, Maxim Gaudette, Rémy Girard, Abdelghafour Elaaziz
The Tree
Drama FSK 6
Regie: Julie Bertuccelli
The Tree Userwertung:

Produktionsjahr: 2010
Schauspieler/innen: Charlotte Gainsbourg, Morgana Davies, Marton Csokas, Christian Byers, Tom Russell, Gabriel Gotting, Aden Young, Penne Hackforth-Jones
Drama
Regie: Arnaud Desplechin
Un conte de Noël Userwertung:

Produktionsjahr: 2008
Schauspieler/innen: Catherine Deneuve, Jean-Paul Roussillon, Anne Consigny, Mathieu Amalric, Melvil Poupaud, Emmanuelle Devos, Laurent Capelluto, Chiara Mastroianni, Hippolyte Girardot, Emile Berling, Françoise Bertin
Jellyfish – Vom Meer getragen
Drama FSK 6
Regie: Etgar Keret, Shira Geffen
Jellyfish – Vom Meer getragen Userwertung:

Produktionsjahr: 2007
Schauspieler/innen: Sarah Adler, Nikol Leidman, Gera Sandler, Noa Knoller, Ma-nenita De Latorre, Zaharira Harifai, Assi Dayan

Regie: Ilan Duran Cohen
Der Liebespakt: Simone de Beauvoir und Sartre Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Anna Mouglalis, Lorànt Deutsch, Caroline Sihol, Kal Weber, Clémence Poésy, Julien Baumgartner, Sarah Stern, Didier Sandre, Jennifer Decker, Vladislav Galard, Laetitia Spigarelli, Robert Plagnol, Philippe Bardy

Regie: Éric Caravaca
Hotel Marysol Userwertung:

Produktionsjahr: 2005
Schauspieler/innen: Éric Caravaca, Julie Depardieu, Vincent Rottiers, Maurice Bénichou, Maurice Garrel, Nathalie Richard, Rémi Martin

Regie: Arnaud Desplechin
Das Leben ist seltsam Userwertung:

Produktionsjahr: 2004
Schauspieler/innen: Emmanuelle Devos, Geoffrey Carey, Thierry Bosc, Olivier Rabourdin, Maurice Garrel, Valentin Lelong, Mathieu Amalric, François Toumarkine, Miglen Mirtchev, Jean-Paul Roussillon, Catherine Rouvel, Catherine Deneuve, Noémie Lvovsky, Jan Hammenecker, Nathalie Boutefeu, Hippolyte Girardot

Regie: Emmanuel Bourdieu
Nicht zu verheiraten Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Denis Podalydès, Natacha Régnier, Clovis Cornillac, Saliha Fellahi, Caroline Proust, Philippe Morier-Genoud, Emmanuelle Riva, Éric Elmosnino, Philippe Vendan-Borin

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!