Komponist/in

Gerhard Rosenfeld

* 10.02.1931 - Königsberg (Ostpreußen)
† 05.03.2003 Bergholz-Rehbrücke bei Potsdam

Über Gerhard Rosenfeld

Gerhard Rosenfeld

Gerhard Rosenfeld (* 10. Februar 1931 in Königsberg (Ostpreußen); † 5. März 2003 in Bergholz-Rehbrücke bei Potsdam) war ein deutscher Komponist. Er wurde unter anderem durch seine Filmmusiken und Opernwerke bekannt.

Leben

Gerhard Rosenfeld studierte von 1952 bis 1954 Musikwissenschaft an der Humboldt-Universität zu Berlin und von 1954 bis 57 bei Rudolf Wagner-Régeny die Fächer Musiktheorie und Komposition an der Deutschen Hochschule für Musik Berlin. Von 1958 bis 1961 war er Meisterschüler bei Hanns Eisler und Leo Spies an der Akademie der Künste der DDR, von 1961 bis 1964 Lektor an der Internationalen Musikbibliothek Berlin und Lehrbeauftragter für Musiktheorie an der Deutschen Hochschule für Musik Berlin sowie für Filmmusik an der Deutschen Hochschule für Filmkunst Potsdam-Babelsberg.

Nach Erfolgen mit klassischer Musik (Violinkonzert, 1963) wurde Rosenfeld in den 1960er Jahren einer der profiliertesten und meistbeschäftigten Filmkomponisten der DEFA. Ab 1964 war er als freischaffender Komponist tätig und lebte in Bergholz-Rehbrücke. Er schrieb die Musik zu Kino-, Dokumentar-, Kurz-, Kinder- und Trickfilmen. Darunter sind Klassiker wie Das Kaninchen bin ich (1965), Alfons Zitterbacke (1966) und Die Fahne von Kriwoj Rog (1968). Ein Projekt, das er seit 1966 auch nach der Wiedervereinigung Deutschlands bis zu seinem Tod betreute, war die Langzeitdokumentation Die Kinder von Golzow.

Rosenfeld komponierte sechs Opern, darunter Das alltägliche Wunder (nach Jewgeni Schwarz, Uraufführung 1973 in Stralsund), Der Mantel (nach Gogol, Uraufführung 1978 in Weimar), Die Verweigerung (nach Gogol, Uraufführung 1989 in Osnabrück) sowie Kniefall in Warschau über Willy Brandt (Libretto von Philipp Kochheim, Uraufführung 1997 in Dortmund). Das Requiem für Kaza Katharinnna (Dem Andenken und zur Ehre aller verfolgten Zigeuner) wurde 1991 in der Friedenskirche von Potsdam-Sanssouci uraufgeführt und 1996 auf CD veröffentlicht.

Rosenfeld wurde für seine Leistungen mehrfach ausgezeichnet. 1968 erhielt er den Hanns-Eisler-Preis, 1973 den Kunstpreis der DDR sowie 1980 den Nationalpreis III. Klasse.

Werke

Film- und Fernsehmusiken

  • 1964: Das Lied vom Trompeter
  • 1967: Das Mädchen auf dem Brett
  • 1969: Drei von der K
  • 1975: Bankett für Achilles
  • 1977: Ein Schneemann für Afrika
  • 1978: Einer muß die Leiche sein
  • 1979: Addio, piccola mia
  • 1984: Kaskade rückwärts

Weitere

  • Orchesterwerke
  • Werke für Soloinstrumente mit Orchester (unter anderem Violine)
  • Bühnenwerke (Oper, Ballett, Schauspiel)
  • Kammermusik
  • Vokalwerke
  • Werke für Zupforchester

Weblinks

  • Biografischer Abriss
  • Nachruf im The Independent

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 23. Oktober 2012, 20:10 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Gerd Wiechmann, Sebbot, Scialfa, Paulae, Zippos, Vsop, Engelbaet, Szczebrzeszynski, Agriculus, Rufus46, Pelz, PDD, SDB, Longbow4u, Holger Sambale, Löschfix, Historyk, Marcus Cyron. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Gerhard Rosenfeld

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Lothar Warneke
Blonder Tango Userwertung:

Produktionsjahr: 1986
Schauspieler/innen: Alejandro Quintana Contreras, Gerhard Meyer, Karin Düwel, Johanna Schall, Steffie Spira, Trude Brentina, Christine Schorn, Christoph Engel, Helmut Straßburger, Christian Steyer, Hernán Garate, Victor Abujatum, Patricio Soto
Komödie FSK 6
Regie: Iris Gusner
Kaskade rückwärts Userwertung:

Produktionsjahr: 1984
Schauspieler/innen: Marion Wiegmann, Johanna Schall, Siegfried Höchst, Jaecki Schwarz, Gertraud Kreißig, Swetlana Schönfeld, Achim Wolff, Amina Gusner, Miriam Lewin, Jörg Panknin, Hilmar Baumann, Erika Köllinger, Hermann Beyer, Fernando Metzner, Bernd Michael Lade, Roland Kästner, Regine Albrecht
FSK 6
Regie: Lothar Warneke
Addio, piccola mia Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Hilmar Eichhorn, Ute Lubosch, Christine Schorn, Michael Gwisdek, Hans-Otto Reintsch, Lars Jung, Jürgen Mai, Maximilian Löser, Karl-Ernst Horbol, Horst Drinda, Wolfgang Greese, Klaus Brasch, Karin Gregorek, Justus Carrière, Gert Gütschow, Harald Halgardt, Heinz-Dieter Knaup
FSK 12
Regie: Iris Gusner
Einer muß die Leiche sein Userwertung:

Produktionsjahr: 1978
Schauspieler/innen: Helmut Straßburger, Marylou Poolman, Herbert Köfer, Karin Schröder, Otto Mellies, Karin Gregorek, Ruth Kommerell, Hannes Fischer, Monika Woytowicz, Hansjürgen Hürrig, Giso Weißbach, Gerd Blahuschek, Gertraud Kreißig, Jana Stoyanowitsch, Weliko Stojanoff
Ein Schneemann für Afrika
Kinder-/Jugendfilm FSK 0
Regie: Rolf Losansky
Ein Schneemann für Afrika Userwertung:

Produktionsjahr: 1977
Schauspieler/innen: Wolfgang Penz, Wolfgang Winkler, Hadiatou Barry, Jürgen Reuter, Bruno Carstens, Ingolf Gorges, Dieter Jäger, Niemat El Obeid, Renate Heymer, Peter Festersen, Gert-Hartmut Schreier, Kurt Nolze, Albert Ndindah, Mohama Mwaungulu, Gerhard Rachold, Dieter Wardetzky
Das blaue Licht
Kinder-/Jugendfilm
Regie: Iris Gusner
Das blaue Licht Userwertung:

Produktionsjahr: 1976
Schauspieler/innen: Wiktor Semjonow, Fred Delmare, Katharina Thalbach, Helmut Straßburger, Blanche Kommerell, Marylu Poolman, Christa Löser, Jaecki Schwarz, Günter Schubert, Kurt Radeke, Carl Heinz Choynski, Pedro Hebenstreit, Jürgen Hölzel, Hasso von Lenski, Wilfried Pucher, Joachim Schönitz
Bankett für Achilles
Drama
Regie: Roland Gräf
Bankett für Achilles Userwertung:

Produktionsjahr: 1975
Schauspieler/innen: Erwin Geschonneck, Else Grube-Deister, Gert Gütschow, Jutta Wachowiak, Fred Delmare, Ute Lubosch, Carl Heinz Choynski, Dieter Franke, Christa Löser, Horst Lebinski, Wolfgang Winkler, Fred-Arthur Geppert, Walter Bechstein, Walter Lendrich, Hermann Beyer, Günter Rüger, Gudrun Ritter
Die Taube auf dem Dach
Drama FSK 0
Regie: Iris Gusner
Die Taube auf dem Dach Userwertung:

Produktionsjahr: 1973
Schauspieler/innen: Heidemarie Wenzel, Günter Naumann, Andreas Gripp, Christian Steyer, Monika Lennartz, Lotte Loebinger, Heinz Scholz, Herbert Köfer, Hilmar Baumann, Wolfgang Greese
Die Fahne von Kriwoj Rog
FSK 6
Regie: Kurt Maetzig
Die Fahne von Kriwoj Rog Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Erwin Geschonneck, Marga Legal, Helmut Schellhardt, Harry Hindemith, Fred-Artur Geppert, Eva-Maria Hagen, Manfred Krug, Jochen Thomas, Frank Panzer, Kaspar Eichel, Angela Brunner, Willi Neuenhahn, Martin Flörchinger, Alfred Müller, Rolf Ripperger, Ilse Voigt, Walter Lendrich
FSK 12
Regie: Kurt Maetzig
Das Mädchen auf dem Brett Userwertung:

Produktionsjahr: 1967
Schauspieler/innen: Christiane Lanzke, Klaus Piontek, Hannjo Hasse, Monika Woytowicz, Irene Korb, Norbert Christian, Helga Göring, Günther Grabbert, Irma Münch, Harald Moszdorf, Willi Neuenhahn, Agnes Kraus, Fritz Marquardt, Werner Wieland, Detlef Witte, Renate Heymer, Wolfgang Winkler
Alfons Zitterbacke
Kinder-/Jugendfilm FSK 6
Regie: Konrad Petzold
Alfons Zitterbacke Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Helmut Rossmann, Claudia Mögenburg, Günther Simon, Angela Brunner, Alois Herrmann, Helge Vollbrecht, Uwe Pietsch, Erik S. Klein, Evamaria Bath, Horst Jonischkan
Das Kaninchen bin ich
FSK 12
Regie: Kurt Maetzig
Das Kaninchen bin ich Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Angelika Waller, Alfred Müller, Ilse Voigt, Wolfgang Winkler, Irma Münch, Rudolf Ulrich, Helmut Schellhardt, Annemarie Esper, Willi Schrade, Carmen-Maja Antoni, Willi Narloch, Bernd Bartoczewski, Maria Besendahl, Peter Borgelt, Christoph Engel, Hans Hardt-Hardtloff, Rosemarie Herzog
Das Lied vom Trompeter

Regie: Konrad Petzold
Das Lied vom Trompeter Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Horst Jonischkan, Erik Veldre, Doris Abeßer, Ezard Haußmann, Jürgen Frohriep, Traudl Kulikowsky, Fred Delmare, Wolfgang Greese, Helga Göring, Martin Elbers, Rolf Römer, Bruno Carstens, Hannjo Hasse, Horst Friedrich, Hannes Fischer, Werner Wieland, Hans Klering
Die Suche nach dem wunderbunten Vögelchen
Kinder-/Jugendfilm
Regie: Rolf Losansky
Die Suche nach dem wunderbunten Vögelchen Userwertung:

Produktionsjahr: 1964
Schauspieler/innen: Ulrich Mende, Ernst-Georg Schwill, Willi Schrade, Eberhard Kube, Evamaria Bath, Bruno Carstens, Fred Delmare, Ruth Friemel, Hans-Peter Minetti, Liselott Baumgarten, Lothar Lippmann, Petra Kelling, Günter Mehnert, Gert Hänsch, Günter Junghans, Rolf Losansky, Anne Lässig

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!