Komponist/in

Franz Doelle

* 09.11.1883 - Mönchengladbach
† 15.03.1965 Leverkusen

Über Franz Doelle

Franz Doelle

Franz Doelle (* 9. November 1883 in Mönchengladbach; † 15. März 1965 in Leverkusen) war ein deutscher Militärkapellmeister und Komponist.

Leben

Nach seiner Ausbildung zum Militärkapellmeister und einem Tournee-Intermezzo mit einem eigenen Orchester ab 1907 war Franz Doelle ab 1918 zunächst als musikalischer Leiter und Hauskomponist an verschiedenen Berliner Theatern tätig, darunter das Apollo-Theater, das Metropol-Theater und die Komische Oper an der Weidendammer Brücke.

Anfang der 1930er-Jahre nahm ihn die Ufa für den noch jungen Tonfilm als einzigen Komponisten unter Vertrag. Er dirigierte dort seine Werke mit dem Orchester der Ufa selbst. Viele seiner Titel wurden zu Evergreens. Seine (auch international) bekannteste Komposition ist der Slow-Fox Wenn der weiße Flieder wieder blüht (Text: Fritz Rotter, Erstinterpretin: Ruth Arden) aus dem Jahr 1928. Weitere bekannte Filmkompositionen sind die Titel An einem Tag im Frühling aus Viktor und Viktoria (1933), Liebe ist ein Geheimnis aus Die englische Heirat (1934), Aus den Wolken kommt das Glück aus Amphitryon – Aus den Wolken kommt das Glück (1935) sowie Wie ein Wunder kam die Liebe aus Königswalzer (1935). 1937 komponierte er die Musik zum Film Der Unwiderstehliche für Anny Ondra und Hans Söhnker.

Im Nachkriegsdeutschland erlebten Doelles Stücke durch Neuverfilmungen eine Renaissance (etwa Wenn der weiße Flieder wieder blüht von 1953 unter der Regie von Hans Deppe mit Willy Fritsch, Magda Schneider, Romy Schneider und Hertha Feiler in den Hauptrollen). Die Grabstätte Doelles befindet sich in Leverkusen auf dem Friedhof am Scherfenbrand.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 28. März 2013, 06:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: BlueCücü, Josy24, Sebbot, Pirulinmäuschen, Schniggendiller, Don Magnifico, APPER, Paulae, MerlLinkBot, Gamsbart, HH58, Androl, ChristophDemmer, ONAR, UliR, AndreasPraefcke, ErikDunsing, Jamiri, Boboiser, Robodoc, Harro von Wuff, Chrislb. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Franz Doelle

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Wenn der weiße Flieder wieder blüht
Drama FSK 12
Regie: Hans Deppe
Wenn der weiße Flieder wieder blüht Userwertung:

Produktionsjahr: 1953
Schauspieler/innen: Willy Fritsch, Magda Schneider, Hertha Feiler, Paul Klinger, Albert Florath, Trude Wilke-Roßwog, Götz George, Nina von Porembsky, Erika Block, Erna Haffner, Liselotte Köster, Jockel Stahl
Trenck, der Pandur
Abenteuer
Regie: Herbert Selpin
Trenck, der Pandur Userwertung:

Produktionsjahr: 1940
Schauspieler/innen: Hans Albers, Käthe Dorsch, Elisabeth Flickenschildt, Sybille Schmitz, Hilde Weissner, Hans Nielsen, Oskar Sima, Jaspar von Oertzen, Peter Voß, Herbert Hübner, Karl Fochler, Hubert von Meyerinck, Fritz Hinz-Fabricius, Theodor Thony, Harry Hardt, Boris Alekin, Friedel Hanses
Und du mein Schatz fährst mit
FSK 0
Regie: Georg Jacoby
Und du mein Schatz fährst mit Userwertung:

Produktionsjahr: 1937
Schauspieler/innen: Marika Rökk, Hans Söhnker, Alfred Abel, Leopoldine Konstantin, Genia Nikolajewa, Oskar Sima, Paul Hoffmann, Friedl Haerlin, Erich Kestin, Ernst Waldow, Julius E. Herrmann, Kurt Seifert, Franz W. Schröder-Schrom, Evi Eva, Elfriede Jerra, Valy Arnheim, Oscar Aigner
Komödie
Regie: Géza von Bolváry
Der Unwiderstehliche Userwertung:

Produktionsjahr: 1937
Schauspieler/innen: Anny Ondra, Hans Söhnker, Erika von Thellmann, Trude Hesterberg, Mady Rahl, Wilhelm Bendow, Ernst Dernburg, Paul Heidemann, Hubert von Meyerinck, Anton Pointner, Willi Schur, Paul Westermeier, Margit Symo, Maria Krahn, Edith Meinhard, Dorit Meryll, Mary Parker
Amphitryon – Aus den Wolken kommt das Glück
FSK 6
Regie: Reinhold Schünzel
Amphitryon – Aus den Wolken kommt das Glück Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: Willy Fritsch, Paul Kemp, Käthe Gold, Fita Benkhoff, Adele Sandrock, Aribert Wäscher, Ewald Wenck, Hilde Hildebrand, Vilma Bekendorf, Anni Ann, Hilde Boenisch, Ellen Ruth Güttingen, Annemarie Korff, Liesl Otto, Annemarie Schwindt, Albert Karchow
FSK 12
Regie: Reinhold Schünzel
Die englische Heirat Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: Renate Müller, Adolf Wohlbrück, Adele Sandrock, Georg Alexander, Fritz Odemar, Hans Richter, Hilde Hildebrand, Etta Klingenberg, Gertrud Wolle, Julius E. Herrmann, Hugo Werner-Kahle, Gertrud de Lalsky
Viktor und Viktoria

Regie: Reinhold Schünzel
Viktor und Viktoria Userwertung:

Produktionsjahr: 1933
Schauspieler/innen: Renate Müller, Hermann Thimig, Adolf Wohlbrück, Hilde Hildebrand, Fritz Odemar, Friedel Pisetta, Aribert Wäscher, Raffles Bill, Henry Lorenzen, Trude Lehmann

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!