Komponist/in

Christian Conrad

* 07.08.1971 - Ulm

Über Christian Conrad

Christian Conrad

Christian Nikolaus Conrad (* 7. August 1971 in Ulm) ist ein deutscher Sounddesigner und Komponist.

Leben

Als Kind erhielt er Klavier- und später auch Schlagzeugunterricht. Nach dem Abitur 1990 am Theodeor-Heuss-Gymnasium Göttingen und Zivildienst studierte er zunächst Musikwissenschaft und Publizistik an der LMU München. 1996 schrieb er sich an der HFF Konrad Wolf in Potsdam im Studiengang Ton ein.

Christian Conrad war seit Mitte der 1990er Jahre Mitglied in verschiedenen Bands, mit der Formation Rechenzentrum veröffentlichte er mehrere Tonträger.[1]

Seit 1999 arbeitet er neben gelegentlicher Lehrtätigkeit[2] vorrangig als Sounddesigner und Komponist für Kinofilme.

Filme (Auswahl)

Sounddesign

  • Familienkreise (2003)
  • Fateless – Roman eines Schicksallosen (2004)
  • Last King Of Scotland (2006)
  • WΔZ (2007)
  • Outlaw (2007)
  • Märzmelodie (2008)
  • Anonyma (2008)
  • Bronson (2008) [3]
  • Same Same But Different (2009)
  • Jerry Cotton (2010)
  • 22 Mei (2010)
  • Rubbeldiekatz (2011)
  • Das Haus der Krokodile (2012)

Komponist

  • Strong Shit (1997)
  • Wir (2003)
  • Mitfahrer (2004)
  • Strasse Nummer Eins (2006)
  • Valerie (2006)
  • Westwind (2011)

Nominierungen

  • 2006: Nominierung für das Golden Reel der amerikanischen Motion Picture Sound Editors (M.P.S.E.) für 'Last King of Scotland'[4]
  • 2009: Nominierung für den Deutschen Filmpreis in der Kategorie Beste Tongestaltung für Anonyma[5]
  • 2011: Nominierung für den Deutschen Filmpreis in der Kategorie Beste Tongestaltung für Jerry Cotton[5]

Einzelnachweise

  1. http://www.discogs.com/artist/Rechenzentrum
  2. http://www.insightout-training.net/trainer.html?&tx_tktrainer_pi1(showUid)=145
  3. http://www.variety.com/review/VE1117939411?refcatid=31
  4. http://www.mpse.org/goldenreels/2007awards/2007featurewinners.html
  5. http://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Filmpreis/Beste_Tongestaltung
  6. http://de.wikipedia.org/wiki/Deutscher_Filmpreis/Beste_Tongestaltung

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 26. Oktober 2012, 01:10 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Neojesus, Crazy1880, AHZ, Derschueler, Codc, Chrisfrenzel. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Christian Conrad

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
Urmila für die Freiheit
Dokumentarfilm FSK 0
Regie: Susan Gluth
Urmila für die Freiheit Userwertung:

Produktionsjahr: 2016
Schauspieler/innen: Urmila Chaudhary, Phulpat Chaudhary, Khalsi Chaudhary, Annita Chaudhary, Sarmila Chaudhary, Man Bahadur Chhetri, Karmu Chaudhary, Andreas Riechelmann, Olga Murray
Valerie
Drama FSK 6
Regie: Birgit Möller
Valerie Userwertung:

Produktionsjahr: 2006
Schauspieler/innen: Agata Buzek, Devid Striesow, Birol Ünel, Ricarda Meßner, Anne Sarah Hartung, Franz Dinda, Frédéric Vonhof
FSK 12
Regie: Nicolai Albrecht
Mitfahrer – Jede Begegnung ist eine Chance Userwertung:

Produktionsjahr: 2003
Schauspieler/innen: Ulrich Matthes, Anna Brüggemann, Michael Ojake, Jana Thies, Michael Wiesner, Ivan Shvedoff, Ingrid Sattes, Marie-Terese Katt, Nicolas Wackerbarth, Doris Egbring-Kahn, Daniela Hoffmann, Annika Blendl, Andreas Arnstedt, Doris Prilop, Wilfried Loll

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!