Komponist/in

Benedetto Ghiglia

* 27.12.1930 - Fiesole
† 04.07.2012 Rom

Über Benedetto Ghiglia

Benedetto Ghiglia

Benedetto Ghiglia (* 27. Dezember 1930 in Fiesole; † 4. Juli 2012 in Rom[1]) war ein italienischer Filmkomponist.

Ghiglia begann seine künstlerische Arbeit für das Theater „La Scala“ in Mailand und schrieb Filmmusiken für über dreißig Filme zwischen 1965 (bereits 1951 hatte er für den Dokumentarstreifen Delta Padano gearbeitet) und 1997. Sein Wirken für Theaterproduktionen verfolgte er aber weiter, so 1976 für den musikalischen Kommentar zu Aristophanes' Die Frösche[2], oder, in jüngerer Zeit für das Teatro Fraschini[3]. Auch gelegentliche Arbeiten für das Fernsehen finden sich in Ghiglias Werkliste.

Filmografie (Auswahl)

  • 1965: Adios Gringo (Adiós gringo)
  • 1965: Keine Gnade für Verräter (Cuatro dólares de venganza)
  • 1966: Django – schwarzer Gott des Todes (Starblack)
  • 1966: El Rocho – der Töter (El Rojo)
  • 1969: Der Schweinestall (Porcile)
  • 1979: Vergiß Venedig (Dimenticare Venezia)
  • 1997: Galeazzo Ciano, una tragedia fantastica

Einzelnachweise

  1. http://www.paesesera.it/Cronaca/Addio-al-compositore-Benedetto-Ghiglia-lavoro-con-Pasolini-e-i-Taviani
  2. http://www.indafondazione.org/la-fondazione/profilo/spettacoli-1914-2009/
  3. http://www.concertodautunno.it/ed-060403.htm

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 11. Juli 2012, 19:07 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: AndreasPraefcke, Ittoqqortoormiit, Sebbot, Magpie ebt, Si! SWamP. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Benedetto Ghiglia

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!

Regie: Franco Brusati
Vergiss Venedig Userwertung:

Produktionsjahr: 1979
Schauspieler/innen: Erland Josephson, Mariangela Melato, Eleonora Giorgi, David Pontremoli, Hella Petri, Fred Personne, Anne Caudry, Armando Brancia, Nerina Montagnani, Siria Betti
Drama
Regie: Pier Paolo Pasolini
Der Schweinestall Userwertung:

Produktionsjahr: 1969
Schauspieler/innen: Pierre Clémenti, Jean-Pierre Léaud, Alberto Lionello, Ugo Tognazzi, Marco Ferreri, Anne Wiazemsky, Ninetto Davoli
FSK 18
Regie: Giovanni Grimaldi
Django – schwarzer Gott des Todes Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Robert Woods, Elga Andersen, Franco Lantieri, Harold Wolff, Andrea Scotti, Virgilio Gazzolo, Jane Tilden, Renato Rossini
FSK 18
Regie: Leopoldo Savona
El Rocho – der Töter Userwertung:

Produktionsjahr: 1966
Schauspieler/innen: Richard Harrison, Piero Lulli, Andrea Aureli, Nieves Navarro, Annie Gorassini, Rita Klein, Franco Ressel, Mirko Ellis, Raf Baldassarre, José Jaspe, Andrea Fantasia, Janos Bartha, Tom Felleghy
Adios Gringo
FSK 16
Regie: Giorgio Stegani
Adios Gringo Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Giuliano Gemma, Ida Galli, Roberto Camardiel, Jesús Puente, Pierre Cressoy, Massimo Righi, Nello Pazzafini, Jean Martin, Germano Longo, Monique Saint Claire
FSK 16
Regie: Alfonso Balcázar
Keine Gnade für Verräter Userwertung:

Produktionsjahr: 1965
Schauspieler/innen: Robert Woods, Dana Ghia, Angelo Infanti, Antonio Casas, Gérard Tichy, Antonio Molino Rojo, Tomás Torres, Osvaldo Genazzani, Lucio Rosato, Ángel Lombarte

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!