Komponist/in

Arthur Lange

* 16.04.1889 - Philadelphia
† 07.12.1956 Washington D.C.

Über Arthur Lange

Arthur Lange

Arthur Lange (* 16. April 1889 in Philadelphia; † 7. Dezember 1956 in Washington D.C.) war ein US-amerikanischer Filmkomponist, Bandleader, Arrangeur und Liedtexter.

Leben

Von 1914 bis 1927 war Arthur Lange als Dirigent und Arrangeur am New Yorker Broadway tätig. Zudem wirkte er als Komponist zeitgenössischer Musik bei Cameo Records in Manhattans Tin Pan Alley und war Leiter mehrerer Tanzorchester. Bekannt wurde er vor allem für seine Arrangements für kleine Musikensembles. Sein Buch Arranging for the Modern Dance Orchestra (1926), das in der Tradition des Symphonic Jazz von Paul Whiteman stand, war ein Standardwerk seiner Zeit und wurde auch von professionellen Jazz-Musikern der Weimarer Republik geschätzt, wo es nur schwer zu zugänglich war. Auch Komponist Egon Wellesz berief sich in jungen Jahren auf Langes Jazzband-Arrangements, bei denen Lange als einer der ersten das Tanzorchester in Rhythmus-, Saxophon- und Blechbläsergruppe unterteilte.[1]

1929 ging er nach Hollywood, wo er als Komponist bei MGM unter Vertrag genommen wurde. Später arbeitete er auch bei anderen Filmstudios wie 20th Century Fox. Im Laufe seiner Karriere wurde er insgesamt fünfmal für den Oscar in der Kategorie Beste Filmmusik nominiert, unter anderem zusammen mit Hugo Friedhofer für den Film noir Gefährliche Begegnung (The Woman in the Window, 1944). Bis 1954 war er an mehr als 100 Spielfilmen beteiligt. In den 1940er Jahren gründete er zudem die American Society of Music Arrangers and Composers (ASMAC), eine Vereinigung, die sich für bessere Vertragsbedingungen von Arrangeuren und Komponisten einsetzte.[2] Ab 1946 dirigierte er das von ihm zusammengestellte Santa Monica Civic Symphony Orchestra.

Mit seiner ersten Frau Charlotte, von der er 1931 geschieden wurde, hatte Lange zwei Söhne. 1932 ehelichte er Marjorie Joesting.[3][4] Arthur Lange starb 1956 im Alter von 67 Jahren in Washington D.C. Sein Grab befindet sich auf dem Fort Lincoln Cemetery in Brentwood, Maryland.

Filmografie (Auswahl)

  • 1929: Dynamit
  • 1929: Wonder of Women
  • 1929: Moderne Mädchen (Our Modern Maidens)
  • 1931: Tom Keene, der König der Steppe (Freighters of Destiny)
  • 1933: Kavalkade (Cavalcade)
  • 1934: Marie Galante
  • 1935: Die Peitsche der Pampas (Under the Pampas Moon)
  • 1935: Musik um Mitternacht (Thanks a Million)
  • 1936: Der große Ziegfeld (The Great Ziegfeld)
  • 1942: It’s Everybody’s War (Dokumentarfilm)
  • 1944: Gefährliche Begegnung (The Woman in the Window)
  • 1945: Der Vagabund von Texas (Along Came Jones)
  • 1950: Einer weiß zuviel (Woman on the Run)

Auszeichnungen

  • 1940: Eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Beste Filmmusik für Dreivierteltakt am Broadway
  • 1944: Eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Beste Filmmusik für Lady of Burlesque
  • 1945: Eine Oscar-Nominierung in der Kategorie Beste Filmmusik für Der Mann, der nicht zur Hochzeit kam
  • 1946: Zwei Oscar-Nominierungen in der Kategorie Beste Filmmusik für Belle of the Yukon und Gefährliche Begegnung

Einzelnachweise

  1. Bryan Randolph Gilliam: Music and Performance During the Weimar Republic. Cambridge University Press, ISBN 0-521-42012-1, S. 125–127.
  2. Jeannie G. Pool: American Composer Zenobia Powell Perry: Race and Gender in the 20th Century. Scarecrow Press, 2009, S. 246.
  3. Gary Marmorstein: Hollywood Rhapsody: Movie Music and Its Makers, 1900 to 1975. Schirmer Books, 1997, S. 50.
  4. Lee Stern: Who Is Who in Music: A Complete Presentation of the Contemporary. Lee Stern Press, 1951, S. 266.

Dieser Artikel (grau hinterlegt) steht unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). Die Vorliegende Version wurde am 28. März 2013, 09:03 UTC unter den o.g. Lizenzen veröffentlicht. Mit Beiträgen (Autor/en) von: Gripweed, Silewe, Lómelinde, Sebbot, SGJürgen, SeptemberWoman. Aus Datenschutzrechtlichen Gründen werden Autoren von denen lediglich eine IP-Adresse hinterlegt wurde hier nicht aufgeführt.

Filmmusik von Arthur Lange

Alle Angaben ohne Gewähr. Fehler melden!
FSK 16
Regie: Norman Foster
Einer weiß zuviel Userwertung:

Produktionsjahr: 1950
Schauspieler/innen: Ann Sheridan, Dennis O'Keefe, Robert Keith, Ross Elliott, John Qualen, Steven Geray, Victor Sen Yung, Joan Shawlee
FSK 12
Regie: Stuart Heisler
Der Vagabund von Texas Userwertung:

Produktionsjahr: 1945
Schauspieler/innen: Gary Cooper, Loretta Young, William Demarest, Dan Duryea, Frank Sully, Don Costello, Walter Sande, Russell Simpson, Arthur Loft, Willard Robertson, Ray Teal, Lane Chandler
Gefährliche Begegnung
Krimi FSK 16
Regie: Fritz Lang
Gefährliche Begegnung Userwertung:

Produktionsjahr: 1944
Schauspieler/innen: Edward G. Robinson, Joan Bennett, Raymond Massey, Edmund Breon, Dan Duryea, Thomas Jackson

Regie:
It’s Everybody’s War Userwertung:

Produktionsjahr: 1942
Der große Ziegfeld
Biographie FSK 0
Regie: Robert Z. Leonard
Der große Ziegfeld Userwertung:

Produktionsjahr: 1936
Schauspieler/innen: William Powell, Luise Rainer, Myrna Loy, Frank Morgan, Virginia Bruce, Fanny Brice, Reginald Owen, Joseph Cawthorn, Ray Bolger, Nat Pendleton

Regie: John Blystone
Magnificent Brute Userwertung:

Produktionsjahr: 1936
Schauspieler/innen: Victor McLaglen, Binnie Barnes, Jean Dixon, William Hall, Henry Armetta, Ann Preston, Bill Burrud, Edward Norris, Raymond Brown, Selmer Jackson, Adrian Rosley, Etta McDaniel, Zeni Vatori, Charles C. Wilson

Regie: Roy Del Ruth
Musik um Mitternacht Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: Dick Powell, Ann Dvorak, Fred Allen, Patsy Kelly, Raymond Walburn

Regie: James Tinling
Die Peitsche der Pampas Userwertung:

Produktionsjahr: 1935
Schauspieler/innen: Warner Baxter, Ketti Gallian, J. Carrol Naish, John Miljan, Armida, Ann Codee, Jack La Rue, George Irving, Rita Hayworth, Chris-Pin Martin

Regie: Henry King
Marie Galante Userwertung:

Produktionsjahr: 1934
Schauspieler/innen: Ketti Gallian, Spencer Tracy, Robert Loraine, Leslie Fenton, Sig Ruman, Arthur Byron, Robert Gleckler
Liebesfilm
Regie: Frank Lloyd
Kavalkade Userwertung:

Produktionsjahr: 1933
Schauspieler/innen: Diana Wynyard, Clive Brook, Una O'Connor, Herbert Mundin, Frank Lawton, Beryl Mercer, Irene Browne, Tempe Pigott, Merle Tottenham, Ursula Jeans, John Warburton, Margaret Lindsay, Billy Bevan, Desmond Roberts, Dickie Henderson, Douglas Scott, Sheila MacGill

Regie: Fred Allen
Tom Keene, der König der Steppe Userwertung:

Produktionsjahr: 1931
Schauspieler/innen: Tom Keene, Barbara Kent, Mitchell Harris, Frederick Burton, Frank Rice, Billy Franey, William Welsh, Fred Burns, Slim Whitaker

Regie: Cecil B. DeMille
Dynamit Userwertung:

Produktionsjahr: 1929
Schauspieler/innen: Kay Johnson, Charles Bickford, Conrad Nagel, Julia Faye, Muriel McCormac, Joel McCrea

Regie: Clarence Brown
Wonder of Women Userwertung:

Produktionsjahr: 1929
Schauspieler/innen: Lewis Stone, Leila Hyams, Peggy Wood, Harry Myers, Anita Louise, Carmencita Johnson, Ulrich Haupt, Dietrich Haupt, George Fawcett

Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!