Das schaffen wir schon

Das schaffen wir schon

Regisseur: Andreas Arnstedt, Schauspieler/in:
Constantin von Jascheroff
,
David C. Bunners
,
Marie Schöneburg
,
Manuela Biedermann
,
David Bennent
. Drehbuch: Andreas Arnstedt

Das schaffen wir schon Handlung

Ob politikinteressiert oder politikverdrossen: Passend zu der Bundestagswahl im September, veröffentlicht Andreas Arnstedt (‚Die Entbehrlichen‘) seinen Film Das schaffen wir schon. Parteiübergreifend entlarvt er die Lügen der PolitikerInnen. Denn nie wird so viel gelogen, wie im politischen Wahlkampf.

Und so ein Wahlkampf ist nahezu nur noch mit Humor zu ertragen, den der Filmemacher liefert. Er vergisst selbstverständlich nicht die aktuellen Themen des Landes.

Konkret spielt der Film zwei Tage vor der Bundestagswahl: Die Kandidaten präsentieren in einer Talkshow das letzte Mal ihre Wahlversprechen. Plötzlich stürmt aber eine Mitarbeiterin einer Zeitarbeitsfirma bewaffnet in die Runde und nimmt die gesamte Führungsreihe als Geiseln.

Ihre Forderungen: Eine Strafe für ihren Chef Herrn Müllbeier und die Abschaffung von Hartz IV. Die gesamte Situation droht zu eskalieren. Wer überlebt?

Über ein Crowd-Funding-Projekt hat Andreas Arnstedt seinen Film produziert. Zwar ist nur knapp über die Hälfte des Fundingziels zusammengekommen, das Projekt ist trotzdem erfolgreich abgedreht und schafft es rechtzeitig in die Kinos!

Unterstützt wird der Regisseur unter anderem von den Darstellern Constantin von Jascheroff, Marie Schönburg, Lotte Ohm und Manuela Biedermann.

Regina Singer am Dienstag 25. Juli 2017 12:41 Uhr

Ihr Kommentar zum Film "Das schaffen wir schon"

Hinweis: Verwenden Sie selbst geschrieben Texte und kopieren Sie keinen Text von fremden Quellen. Mit dem Absenden Ihres Kommentars versichern Sie uns, dass der von Ihnen übermittelte Text nicht von anderen Webseiten oder Büchern kopiert ist und keine fremden Rechte verletzt. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mailadresse (wird nicht veröffentlicht) an. Beziehen Sie sich bei Ihrem Kommentar auf die gezeigten Inhalte. Wir behalten uns vor, Kommentare nicht freizuschalten bzw. zu löschen wenn diese gegen geltendes Recht verstossen, beleidigend, Persönlich verletzend oder unsachlich sind. Kritiken.de haftet nicht für den Inhalt von Nutzerbeiträgen und verweist auf die Eigenverantwortung der Nutzer für ihre Beiträge.

Bitte aktivieren Sie Javascript um die Kommentarfunktion nutzen zu können


Ihre Kritik zu Das schaffen wir schon
Schreiben Sie jetzt Ihre Kritik zu Das schaffen wir schon
Sie müssen Angemeldet sein um Ihre Kritik zu
"Das schaffen wir schon" schreiben zu können.
Anmelden
Registrieren
Profilbild
Demnächst
Barbie - Die Magie der Delfine

Animation
Regie:
Barbie - Die Magie der Delfine Stars:

Simpel

Tragikomödie FSK 6
Regie: Markus Goller
Simpel Stars: Axel Stein, Emilia Schüle, Devid Striesow,...

Madame

Drama
Regie: Amanda Sthers
Madame Stars: Toni Collette, Harvey Keitel

Der Mann aus dem Eis

Drama FSK 12
Regie: Felix Randau
Der Mann aus dem Eis Stars: Jürgen Vogel, Susanne Wuest, André Hennicke,...


Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!