Digimon Adventure 02 im Sammelschuber (Volume 1: Episode 01-17) Preisvergleich (DVD)

Format: DVD
Regisseur: Daisuke Kawakami
Studio: KSM Anime
Spielzeit: ca. 357 Minuten
Erscheint: voraussichtlich 01.11.2016
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren
Nach dem Kampf zwischen Omnimon und Diaboromon, wurden im Mai 2000 die Digiritter der ersten Serie von Gennai in die digitale Welt zurückgerufen. Um den Frieden in der Digiwelt wiederherzustellen, mussten die Kinder die geheimnisvolle Kraft zum Schutz der Welt befreien, die von den Mächten der Dunkelheit unterdrückt wurde. Indem sie die Energie ihrer Wappen freisetzten, befreiten sie zum einen die digitale Welt von den dunklen Energieströmen, und zerstörten zum anderen die Siegel, die die vier heiligen Tiere Azulongmon , Zhuqiaomon , Ebonwumon und Baihumon gefangen hielten. Das hatte jedoch zur Folge, dass die Digimon der Digiritter nicht mehr in der Lage waren, auf das Ultra- oder Mega-Level zu digitieren. Im August 2000 erschien vor den Jungen Sammy (Osamu) und seinem jüngeren Bruder Ken Ichij ji ein Digivice. Gegen den Willen seines Bruders nahm Ken dieses eines Tages an sich und wurde daraufhin in die digitale Welt gebracht. Dort angelangt traf er auf Wormon und Ryo Akiyama. Gemeinsam kämpften sie gegen Milleniummon. Es gelang der Gruppe das Digimon zu besiegen, doch bevor dieses starb, setzte es die Samen der Finsternis frei. Einer davon drang in den Hals von Ken ein. Als Sammy kurz darauf von einem Auto überfahren wurde und seinen Verletzungen erlag, war Ken von Gram erfüllt. Er bekam daraufhin eine E-Mail, in der er aufgefordert wurde, in die Digiwelt zu reisen. Durch den Samen der Finsternis in ihm öffnete sich stattdessen aber ein Tor zur Welt der Finsternis. Dort tauchte Ken sein Digivice in das Meer der Dunkelheit ein, woraufhin es sich in ein D3-Digivice verwandelte. Als er anschließend in die reale Welt zurückkehrte, wurde der Samen der Finsternis aktiv und mit der Zeit stiegen sowohl seine körperlichen als auch sein geistigen Fähigkeiten auf eine außergewöhnlich hohe Stufe. Gleichzeitig nahm aber auch seine Teilnahmslosigkeit gegenüber seinen Eltern und der Gesellschaft gravierend zu, da er alle anderen als minderwertig ansah. Er kehrte in die digitale Welt zurück und begann, diese als Digimon-Kaiser zu erobern. Azulongmon und die anderen heiligen Tiere aktivierten daraufhin die Digi-Armor-Eier, wählten einige Digimon aus, die die alte Kraft der Armor-Digitation in sich trugen, und ließen sie einschlafen. Des Weiteren entwickelten sie drei weitere D3-Digivices, um den finsteren Mächten begegnen zu können und schickten sie an drei auserwählte Kinder, die im August 1999 und März 2000 mit Digimon in Kontakt gekommen waren.
Hinweis: Diese DVD ist noch nicht erschienen.

Für diese DVD liegen uns keine Angebote vor

Hier finden Sie alle Angebote zu Digimon Adventure 02 im Sammelschuber (Volume 1: Episode 01-17) im DVD Preisvergleich nach Preisen sortiert.

Für die DVD "Digimon Adventure 02 im Sammelschuber (Volume 1: Episode 01-17) (3 Disc Set)" liegen uns aktuell leider keine Händler Angebote vor.

"Digimon Adventure 02 im Sammelschuber (Volume 1: Episode 01-17) (3 Disc Set)" bei suchen!


Einloggen
Herzlich willkommen! Um die Community nutzern zu können, melden sie sich bitte hier mit ihren Zugangsdaten an:

Facebook Login
Noch einfacher, loggen sie sich einfach mit ihrem Facebook Account ein:


Mit einem Klick auf diese Schaltfläche "Mit Facebook einloggen" akzeptieren sie die Nutzungsbedingungen und die Diskussionsrichtlinien der Ideenkraftwerk GmbH. Sie garantieren das sie diese gelesen und gespeichert oder ausgedruckt haben.


Passwort vergessen
Wenn Sie ihr Passwort vergessen haben können sie hier ein neues anfordern, geben sie dazu ihre E-Mail adresse hier ein:

Neu registrieren
Sie haben noch keinen Account bei Kritiken.de? Dann registrieren sie sich jetzt kostenlos, um die Community zu nutzen!